Grenzen sprengen, Herausforderungen meistern

So beherrschen Sie das Abenteuer Schulleitung

Donnerstag, 08. März 2018, 17:45 - 19:15 Uhr

Zum Thema:

Wie reagiere ich auf Unvorhergesehenes, wie gehe ich mit Herausforderungen um, wie führe und motiviere ich erfolgreich mein Team, wie werden Angst und Wiederstand überwunden? Mit diesem Vortrag bietet Arved Fuchs einen individuellen Erfahrungstransfer, denn die Mechanismen, die zum Erfolg oder Misserfolg bei ihm oder anderen führen, sind vielfach die gleichen wie die in der Schulleitung. Sie werden staunen, wie viele Parallelen es zwischen dem vermeintlichen "normalen" Schulleitungs- und dem scheinbar risikoreichen Expeditionsalltag gibt.

  • Herausforderungen meistern

  • Ziele definieren und erreichen

  • Team entwickeln und motivieren

  • Widerständen begegnen


Ziel des Vortrages:

Lassen Sie sich am Beispiel erlebter Extremsituationen von einem besonnenen Abenteurer in einem plastischen Vortrag berichten, was es heißt, Grenzen zu sprengen, um sein privates und berufliches Leben nach eigenen Vorstellungen gestalten zu können und durch ständige Veränderungen und neue Herausforderungen die Lebensqualität zu steigern; allein und im Team.

Zurück zur Programmübersicht

Der Referent

Arved Fuchs

Arved Fuchs ist Deutschlands bekanntester Polarforscher. Seine Expeditionen führen ihn vor allem in die arktischen Gebiete Kanadas, Grönlands, an den Nord- und an den Südpol. 1989 erreichte er als erster Abenteurer innerhalb eines Jahres den Nordpol und auch den Südpol. Zugleich gelang ihm mit dem Alpinisten Reinhold Messner die erste komplette Durchquerung des antarktischen Kontinents in 92 Tagen.

Alle Details zum Speaker

7. Deutscher Schulleiter­kongress

Unter dem Motto: Schulen gehen in Führung

08.-10. März 2018 in Düsseldorf

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden