Deutscher Schulleiter­kongress

08.-10. März 2018 Düsseldorf

Die größte Fachveranstaltung
für Schulleitungen im gesamten
deutschsprachigen Raum.

Jetzt Teilnahme sichern

Mehr als 2.500 Schulleiterinnen und Schulleiter treffen sich 2018 wieder in Düsseldorf,...

  • um die Schule von morgen mitzugestalten,
  • um Ideen und Erfahrungen auszutauschen,
  • um die Schule zukunftssicher zu machen.

Kongress-Programm 2018

Freuen Sie sich auf über 100 spannende Vorträge und Workshops, aus denen Sie Ihr individuelles Kongress-Programm zusammenstellen können. 

Jetzt Programm herunterladen

Sind Sie mit dabei?

7. Deutscher Schulleiter­kongress

Unter dem Motto: Schulen gehen in Führung
08.-10.03.2018 in Düsseldorf

Jetzt anmelden

Deutscher Schul­leiterkongress
vom 08.–10.03.2018 in Düsseldorf

Und das bietet Ihnen nur der DSLK:

  • Sofort anwendbare Lösungen für Ihren Arbeitsalltag von über 120 Top-Referenten in über 100 zukunftsweisenden Vorträgen und Workshops!
  • Intensiver Austausch und wertvolle Networking-Gelegenheiten mit Deutschlands renommiertesten Experten und 2.500 Kolleginnen und Kollegen!
  • All-inclusive-Verpflegung einschließlich aller Getränke und VIP-Shuttle-Service- ohne Extrakosten in einem Kongresszentrum der gehobenen Premiumklasse!
  • Ganz ohne Risiko anmelden dank der kostenlosen Rücktrittsgarantie! 

Melden Sie sich jetzt ganz ohne Risiko an!

7. Deutscher Schulleiter­kongress

Unter dem Motto: Schulen gehen in Führung

08.-10. März 2018 in Düsseldorf

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden

Die 5 Top-Themenfelder des DSLK

1
Führung und Führungspersönlichkeit
Definieren und stärken Sie Ihre Rolle als Schulleiter!

Schulleiter stehen zwischen diversen Aufgaben. Diese Vielfalt erfordert starke Führung. Lernen Sie auf dem DSLK 2018, wie Sie Ihre Schule für die Zukunft rüsten.

2
Schulmanagement und Unterrichtsentwicklung
Fit für die Zukunft! 

Schule leiten bedeutet Zukunft gestalten. Mit Schulkonzepten, Leitbildern und Novitäten gestalten Sie für Ihre Schule den Fortschritt. Der DSLK 2018 zeigt Ihnen wie.

3
Digitale Bildung: Schule 4.0
Multimediales Lernen im Schulalltag

Neue Medien bereichern den modernen Unterricht. Erfahren Sie auf dem DSLK 2018, wie Sie Digitale Bildung in Ihrer Schule umsetzen und beeindrucken Sie Ihre Schüler!

4
Vielfalt macht Schule
Heterogenität als Chance nutzen!

Die Vielfalt der Gesellschaft spiegelt sich an Ihrer Schule wider. Lernen Sie auf dem DSLK 2018, wie es gelingt, Heterogenität von Schülern und Lehrern zu nutzen.

5
Kooperationen nutzen, Synergien stärken
Gemeinsam Zukunft gestalten

Ein Netzwerk unterstützender Partner hilft Ihrer Schule, sich zu entwickeln. Wie Sie als Schulleiter die richtigen Partner finden erfahren Sie auf dem DSLK 2018.

Kongress-Programm 2018

Erleben Sie auch 2018 wieder exzellente nationale und internationale Experten und Top-Referenten aus der Wirtschaft, der Politik und dem Bildungsbereich, die Ihnen die erfolgreichsten Praxis-Ideen und -Strategien für perfektes Schul-Management an die Hand geben. 

Gestalten Sie Ihr individuelles Kongress-Programm aus über 100 Vorträgen von über 120 Top-Referenten.

Jetzt Programm herunterladen

Jetzt anmelden und einen der limitierten Plätze sichern!

7. Deutscher Schulleiter­kongress

Unter dem Motto: Schulen gehen in Führung

08.-10. März 2018 in Düsseldorf

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden

Eine kleine Auswahl der über 120 Top-Referenten,
die Sie auf keinen Fall verpassen dürfen!

Arved Fuchs

Abenteurer und Polarforscher

Grenzen sprengen, Herausforderungen meistern – So beherrschen Sie das Abenteuer Schulleitung

Jochen Schweizer

Abenteurer, Vorsitzender der Jochen Schweizer Unternehmensgruppe

Expedition ins Ungewisse – Die Herausforderung Schulleitung erfolgreich meistern

Urs Meier

Internationaler Schiedsrichter, TV-Moderator und Sportexperte

Vom Chefsessel brüllen kann jeder! – So bringen Sie Ihre Mannschaft durch faire Führung zum Sieg

Ulli Potofski

Fernsehmoderator, Sportexperte und Buchautor

Die Kraft der Rhetorik – Als Schulleiter mit Worten erfolgreich überzeugen

Wolfgang Bosbach

Rechtsanwalt, Mitglied des Deutschen Bundestages

So schaffen wir das! – Integration von Flüchtlingen durch Bildung erfolgreich meistern

Philip Keil

Berufspilot, Stressexperte und Sachbuchautor

Ready for Take Off – Wie Sie Ihre Stärken gewinnbringend einsetzen und Stress vermeiden


Christoph Burkhardt

Dozent für kognitive Sozialpsychologie an der LMU München

Christian Bischoff

Coach, Motivationstrainer

Dr. Dominik Scholl

Leiter des Bereichs Bildung, Wissenschaft & Kultur bei Wikimedia

Dr. Steffi Burkhart

Trainerin und Unternehmensberaterin für Zukunftsentwicklungen

Tina Teucher

Moderatorin und Expertin für Nachhaltigkeit

Prof. Dr. Andreas Helmke

Universität Koblenz-Landau

Dr. Tuyet Helmke

Universität Konstanz

Prof. Dr. Rolf Arnold

Lehrstuhl für Pädagogik, Technische Universität Kaiserslautern

Univ. Prof. Mag. Dr. Markus Hengstschläger

Leiter Institut für Medizinische Genetik, Wiener Universität

Prof. Dr. Olaf-Axel Burow

Professor für Allgemeine Pädagogik, Universität Kassel

Prof. Dr. Stefan Brauckmann

Institut für Schul- und Unterrichtsentwicklung, Uni Klagenfurt

Prof. Dr. Harald Görlich

Professor am Staatlichen Seminar für Didaktik und Lehrerbildung, Weingarten

Unsere Garantie,
wenn Sie sich jetzt anmelden

Wenn Sie sich heute anmelden, bieten wir Ihnen bis 6 Wochen vor Beginn des Kongresses eine uneingeschränkte Rücktrittsgarantie.

Bis zu 6 Wochen vor dem Kongress können Sie Ihre Anmeldung stornieren - ohne Angaben von Gründen. Sie erhalten dann die Teilnehmergebühr in voller Höhe zurückerstattet - ohne Stornogebühren, ohne lästige Nachfragen.

Ihr Terminplan ist eng. Ihre Verpflichtungen sind vielfältig. Ihr Kalender ist gut gefüllt. Es ist nur natürlich, wenn Sie sich fragen, ob Sie wirklich zusagen sollen und sich spontan zum Deutschen Schulleiterkongress anmelden. Deshalb bieten wir Ihnen eine Garantie:

Sie entscheiden heute nichts endgültig - Sie können alles wieder rückgängig machen.

Sie haben Bedenken, dass Ihnen ein anderer Termin dazwischenkommt? Oder Sie wollen sich die Möglichkeit offen halten, Ihre Pläne noch zu ändern?

Kein Problem:

Wenn Sie sich heute anmelden, bieten wir Ihnen bis 6 Wochen vor Beginn des Kongresses eine uneingeschränkte Rücktrittsgarantie. Sie erhalten dann die Teilnehmergebühren in voller Höhe erstattet – ohne Stornogebühren, ohne lästige Nachfragen.

Empfehlung: Sichern Sie sich Ihren Platz noch heute!

Teilnehmerzahl begrenzt

Es ist zu erwarten, dass der Kongress schnell ausverkauft ist, sobald die Presseberichterstattung in den nächsten Wochen beginnt.
Denn um die Qualität und die Wirksamkeit der Praxisforen und Diskussionsrunden zu gewährleisten, musste die Teilnehmerzahl streng auf einen Bruchteil der Zahl der in der Schulleitung tätigen Personen begrenzt werden.

Die Vorbereitung und die Programmplanung für den Deutschen Schulleiterkongress 2018 laufen zurzeit auf Hochtouren.

Die Schwerpunkte des Programms und der Praxisforen stehen bereits fest.

Gestalten Sie jetzt Ihr individuelles Programm aus über 100 Vorträgen der besten Referenten.

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden

7 gute Gründe, die den Deutschen Schulleiter­kongress zu einem jährlichen Pflichttermin in Ihrem Kalender machen!

1
Deutschlands größter Kongress für Schulleitungen:

Mit ca. 2.500 Teilnehmern pro Jahr hat sich der DSLK als größte Fachveranstaltung für Schulleitungen etabliert. Er bietet Ihnen unbegrenzte Möglichkeiten für neue Kontakte im gesamten deutschsprachigen Raum!

2
Für alle Länder und Schulformen:

Stellen Sie sich aus 100 Vorträgen, Workshops, Praxisforen und Diskussionsgruppen Ihr persönliches Programm zusammen. Damit wird der Kongress für Sie vom ersten bis zum letzten Vortrag ein absoluter Erfolg.          

3
Praxisrelevante Lösungen für Ihren Arbeitsalltag:

Sie erhalten sofort anwendbare Lösungen für Ihren Arbeitsalltag von über 120 Top-Referenten in über 100 zukunftsweisenden Vorträgen und Workshops.                     

4
Renommierte Top-Referenten und Praxis-Experten:

Über 120 namhafte nationale und internationale Keynote-Speaker und Experten aus der Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und dem Bildungssektor sorgen dafür, dass Sie das auf dem Kongress erlangte Wissen sofort in Ihrer Schule anwenden können.

5
Über 100 Vorträge und Workshops:

Ihre Wunschvorträge können Sie aus fünf Themenschwerpunkten individuell auswählen: egal, ob Sie in einer Kleinstgruppe direkt mit dem Referenten „Ihr" Thema diskutieren möchten oder ob Sie Vorträge im Plenum bevorzugen.                     

6
Zahlreiche Kontaktmöglichkeiten:

Nur auf dem Deutschen Schulleiterkongress können Sie sich so intensiv und direkt mit Special Guests, Referenten, Keynote-Speakern und natürlich Ihren Kollegen/innen austauschen.             

7
All-inclusive Vollverpflegung:

Vom Sektempfang, über verschiedene Pausensnacks, Mittagsbuffet, bis zu Kaffee und Gebäck lässt der DSLK keine Wünsche offen. Die All-inclusive-Verpflegung schließt Ihre Getränke mit ein.          

Nutzen Sie Ihre Chance: Melden Sie sich jetzt an

Exklusives Abend-Event «Networking Spezial»
im MARITIM-Hotel Düssel­dorf

Erleben Sie nach dem ersten Kongresstag am 09. März unser außergewöhnliches Abend-Event in exklusiver Atmosphäre des MARITIM-Hotels Düsseldorf

Das atemberaubende Show-Programm wird moderiert von Nina Ruge. Freuen Sie sich auf spannende Berichte vom weltbekannten Survival-Experten Rüdiger Nehberg zum Überleben im "Urwald Schulleitung" und lassen Sie sich von außergewöhnlichen Music Acts mitreißen.

Tauschen Sie sich in angenehmer Atmosphäre intensiv mit Kolleginnen und Kollegen aus. Es erwartet Sie ein Buffet mit kulinarischen Köstlichkeiten und Getränken.

Unser exklusiver VIP-Shuttle-Service bringt Sie kostenlos zu den Partnerhotels! 

Alle Details zum Abend-Event

Ihre Moderatoren des DSLK 2018

Nina Ruge

Moderatorin

Nina Ruge hat Biologie und Germanistik für das höhere Lehramt in Braunschweig studiert und schlug zunächst die klassische Laufbahn als Studienrätin für Deutsch und Biologie an einem Gymnasium in Wolfsburg ein. 1989 wurde sie vom ZDF „entdeckt“ und stieg als Co- Moderatorin im ZDF „heute journal“ ein. Im Februar 2007 beendete Nina Ruge ihre Moderatorentätigkeit bei „Leute heute“ und verabschiedete sich nach 10 Jahren. Seitdem arbeitet sie für ARD und ZDF, moderiert Talkshows und übernimmt Sonderprojekte. Des Weiteren verfasst sie regelmäßig Kolumnen und hat bislang 16 Bücher geschrieben bzw. herausgegeben.

Lothar Guckeisen

Moderator & Journalist

Lothar Guckeisen hat Politikwissenschaft und Germanistik studiert und an der Universität Freiburg mit dem Magister und dem Staatsexamen abgeschlossen. Er ist ausgebildeter Hörfunk-und Fernsehjournalist und hat über 20 Jahre als Redakteur und Moderator für mehrere öffentlich-rechtliche Sender gearbeitet. Im Anschluss war er für eine gemeinnützige Stiftungsgruppe mehrere Jahre in leitender Position tätig und verantwortlich für die strategische Öffentlichkeitsarbeit. Inzwischen ist er wieder freiberuflich tätig und konzentriert sich auf die Moderation öffentlicher Veranstaltungen. Vor allem im Bereich der Bildung verfügt er über umfangreiches Expertenwissen.

7. Deutscher Schulleiter­kongress

Unter dem Motto: Schulen gehen in Führung

08.-10. März 2018 in Düsseldorf

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden