Der Problem-Lehrer

Wie Sie schwierige Lehrer erfolgreich und langfristig in die Spur bringen

Samstag, 25. März 2017, 10:45 - 12:00 Uhr

Ziel des Vortrages:

Sie werden einen sichereren Umgang mit Ihren Lehrerinnen und Lehrern erhalten und Probleme mit ihnen souveräner lösen können, weil Sie durch das Praxisforum die notwendigen Argumente an die Hand bekommen werden.

Inhalt & Details:

In dem Praxisforum werden den Teilnehmerinnen und Teilnehmern anhand aus der Praxis entlehnter Beispielsfälle Möglichkeiten aufgezeigt, mit Lehrkräften rechtlich korrekt umzugehen, deren Verhalten im Schulalltag zu Schwierigkeiten geführt hat. Dabei soll insbesondere auf folgende typische Problemfelder eingegangen werden:

  • Häufige (krankheitsbedingte) Fehlzeiten
  • Beurlaubungsanträge (insbesondere im Zusammenhang mit Schulferien)
  • Beschwerden wegen schlechten Unterrichts
  • Kompetenzüberschreitungen
  • Unzulässige Nähe zu einzelnen Schülerinnen und Schülern

Den Teilnehmerinnen und Teilnehmern wird dabei sowohl die ihnen selbst zur Verfügung stehenden Reaktionsmöglichkeiten als auch die notwendigen Unterstützungssysteme (insbesondere durch andere Behörden) aufgezeigt werden.

Zurück zur Programmübersicht

Der Referent

Dr. Wolfgang Bott

Wolfgang Bott studierte Rechtswissenschaften in Freiburg und Kiel, Promotion 1978 in Speyer. Seit 1992 führt er ergänzend Fortbildungsveranstaltungen für Lehrkräfte und Schulleiter in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen durch.

Alle Details zum Speaker

9. Deutscher Schulleiter­kongress

Unter dem Motto: „Schulen gehen in Führung“
19.–21.03.2020 in Düsseldorf

Jetzt anmelden