Auf die Führung kommt es an!

Wie Sie die individuellen Stärken des Kollegiums optimal für Ihre Schule nutzen

Freitag, 20. März 2020, 16:45 - 18:00 Uhr

Ziel des Vortrages:

Einen Sack Flöhe hüten wird manchmal einfacher sein, als das Kollegium zu führen. Jedoch: Die vornehmliche Aufgabe von Schulleitung ist Führung! Führung zum Wohle der Schule gelingt, wenn Lehrerkräfte so eingesetzt werden, dass ihre Stärken die Ziele der Schule optimal fördern. Wie Sie das realisieren, erfahren Sie von Prof. Dr. Schley.

Inhalt & Details:

Stärken stärken – Das ist letztendlich die Quintessenz, wenn Sie die individuellen Potentiale und Talente Ihres Kollegiums fördern. Wenn Sie diese an der Schule dann strategisch und gewinnbringend einsetzten, bringen Sie nicht nur Ihre Schule voran, sondern auch die einzelne Lehrkraft. Das ist eine Win-Win-Situation für alle Seiten!

  • Führungsprinzipien und Führungsmethoden
  • Ziel- und ergebnisorientierte Führung
  • Potentiale erkennen und entwickeln
  • Wertschätzende Führungsdialoge

Zurück zur Programmübersicht

Der Referent

Prof. Dr. Wilfried Schley

Wenn es um Führung geht, kennt er sich aus: Prof. Dr. Wilfried Schley ist Dipl.-Psychologe, emeritierter Professor der Universität Zürich, wissenschaftlicher Leiter des IOS und Lektor an der Universität Innsbruck. Sein Fokus liegt auf der Qualifizierung von Führungspersonen und Mitarbeitern durch systemische Entwicklung und Organisationsentwicklung. Als Stiftungspräsident der Leadership Foundation for Professional Education and Global Learning entwickelte er neue Formen der Lehrerbildung. 

Alle Details zum Speaker

9. Deutscher Schulleiter­kongress

Unter dem Motto: „Schulen gehen in Führung“
19.–21.03.2020 in Düsseldorf

Jetzt anmelden