Der Schulpreis in Reichweite!

Erarbeiten Sie den perfekten Bauplan für ein Schulprogramm, das zu Ihnen passt

Donnerstag, 19. März 2020, 13:30 - 17:20 Uhr

Ziel des Vortrages:

Ein durchdachtes Schulprogramm ist das inhaltliche Fundament Ihrer Schule, der Grund, auf dem Sie bauen. Erarbeiten Sie daher Ihren individuellen Bauplan für eine tragfähige Konstruktion, die der Schulentwicklung, dem Qualitätsmanagement und dem schulischen Leben soliden Halt bietet. Auf dieser Basis wächst Preisverdächtiges!

Inhalt & Details:

Das Leitbild gibt die Strategie vor, das Programm den Arbeitsrahmen. Als Schulleitung müssen Sie Ihre Ziele und die der Schule strukturiert angehen, damit dieses System aufgeht. Nutzen Sie Jahresarbeitspläne, die Ihnen Fokussierung, Steuerung und Kontrolle der strategischen Vorhaben erleichtert und bauen Sie Ihr optimales Schulprogramm.

  • Schulprogramm und Schulentwicklung
  • Instrumente zur Entwicklung des Schulprogramms
  • Ableitung operativer Ziele aus der Strategie
  • Kopplung einer Mehrjahresplanung an die Schulstrategie

Zurück zur Programmübersicht

Der Referent

Meinrad Leffin

Meinrad Leffin ist Gesamtschulleiter der Schule Stans und Dozent an der Pädagogischen Hochschule Luzern, Schweiz. Seine Arbeits- und Beratungsschwerpunkte liegen im Schulmanagement, der Unterrichtsentwicklung, der Organisations- und Personalentwicklung und in der Schulführung und im Leadership. Von 2012 bis 2014 absolvierte er den Masterstudiengang Schulmanagement an der PH Luzern und schloss noch das Masterstudium in Bildungsmanagement an der Technischen Universität Kaiserslautern an. 

Alle Details zum Speaker

Die Referentin

Prof. Dr. Caroline Lanz

Caroline Lanz ist Arbeits- und Organisationspsychologin mit Schwerpunkt Führung und Personalmanagement. Sie hat die Leitung der Abteilung Schulmanagement und Schulentwicklung, die Leitung des Studiengangs MAS Schulmanagements, die Leitung des Studiengangs CAS „Mit Führungserfahrung eine Schule leiten“ und ist Dozentin in verschiedenen Studiengängen an der Pädagogischen Hochschule Luzern. Sie erlangte ursprünglich das Lehrdiplom und studierte Arbeits- und Organisationspsychologie.

Alle Details zum Speaker

9. Deutscher Schulleiter­kongress

Unter dem Motto: „Schulen gehen in Führung“
19.–21.03.2020 in Düsseldorf

Jetzt anmelden