Flügge werden!

So unterstützen Sie Ihre Schüler auf dem Weg von der Schule in den Beruf

Freitag, 20. März 2020, 16:45 - 18:00 Uhr

Ziel des Vortrages:

Vor dem Schulabschluss ist die wichtigste Frage: Was kommt danach? Viele Schülerinnen und Schüler sind orientierungslos bei der Wahl zwischen diversen Studiengängen und Ausbildungsberufen. Erfahren Sie in diesem Praxisforum, wie Sie als Schulleitung und Kollegium die bestmögliche Starthilfe anbieten. So werden Ihre Schützlinge flügge!

Inhalt & Details:

Flügge werden, die Schule verlassen, auf eigenen Beinen stehen. So allgemein sehen Schülerinnen und Schüler ihre Zukunft erst einmal. Je näher der Abschluss kommt, desto größer wird der Druck, eine Entscheidung zu treffen, wie diese Zukunft konkret aussehen soll. Als Schulleitung können Sie hier schon früh unterstützen.

  • Wie passen Arbeitskräftebedarf und Berufswünsche der Jugendlichen zusammen?
  • Entscheidungen und Fehlentscheidungen bei der Schul-, Ausbildungs- und Berufswahl
  • Berufsorientierung als Auftrag der Schule
  • Herkömmliche und neue Verfahren der Berufsorientierung und ihre Erfolgsaussichten
  • Vorschläge und Empfehlungen für die Schulpraxis

Zurück zur Programmübersicht

Der Referent

Frank Sauerland

Wenn es um die Berufsorientierung von Schülern geht, weiß Frank Sauerland, wie man mit dem Thema richtig umgeht. Er kennt die Problematik, dass Jugendliche oft keine genaue Vorstellung davon haben, was sie nach ihrem Abschluss machen wollen. Daher zeigt er Schulleitungen, wie sie helfend den Weg in die Zukunft bereiten. In seinen zahlreichen Aufsätzen und Büchern befasst er sich mit den Thematiken der eigenverantwortlichen Schule, der Lehrerbildung und der Berufsorientierung.

Alle Details zum Speaker

Der Referent

Siegfried Uhl

Siegfried Uhl gehört der Hessischen Lehrkräfteakademie in Frankfurt am Main an. In den letzten Jahren hat er sich vor allem mit Fragen der Lehrerausbildung, der Schulorganisation, der Ganztagsschule und den digitalen Medien im Unterricht beschäftigt. Darüber hinaus verschafft er sich regelmäßig einen Überblick über die Innovationen im Schulwesen und prüft ihre Erfolgsaussichten. 1990 schloss er seine Promotion ab.

Alle Details zum Speaker

9. Deutscher Schulleiter­kongress

Unter dem Motto: „Schulen gehen in Führung“
19.–21.03.2020 in Düsseldorf

Jetzt anmelden