Hygiene in Schulen

Tipps und Tricks zur Vermeidung von Atemwegsinfektionen an Ihrer Schule

Freitag, 27. November 2020, 11:15 - 12:15 Uhr

Ziel des Vortrages:

Vermittlung von aktuellem Wissen über zentrale Hygienemaßnahmen wie Lüftung und Desinfektion an Schulen

Inhalt & Details:

Die Umsetzung von Hygienekonzepten ist eine der aktuellen Herausforderungen an Schulen. Doch welche Hygienevorschriften sind wirklich pragmatisch und wirksam? Lernen Sie die strukturellen Voraussetzungen von Hygiene kennen und erhalten Sie aktuelle Informationen zu Lüftungstechnik und zu den Grundsätzen der Desinfektion an Schulen. Darüber hinaus bekommen Sie Anregungen, wie Sie Lehrkräfte optimal einbinden und Schülerinnen/Schüler sowie deren Eltern gleichermaßen einbeziehen.

  • Strukturelle Voraussetzungen von Hygiene
  • Lüftungstechnik
  • Grundsätze der Desinfektion an Schulen
  • Einbindung des Kollegiums, der Schülerinnen und Schüler und deren Eltern

Zurück zur Programmübersicht

Der Referent

Dr. Jürgen Gebel

Jürgen Gebel ist promovierter Mikrobiologe. Seit 1995 ist er Leiter der Abteilung Desinfektionsmittel-Testung am Institut für Hygiene und Öffentliche Gesundheit der Uni Bonn. Darüber hinaus ist er Geschäftsführer der Desinfektionsmittel-Kommission der Deutschen Gesellschaft für Hygiene und Mikrobiologie (DGHM) und Obmann im Normenausschuss Medizin (DIN NAMed D7). Außerdem hat er die Funktion der Schriftleitung der Zeitschrift Hygiene und Medizin beim mhp-Verlag Wiesbaden inne und leitet die Sektion „Reinigung und Desinfektion“ der Deutschen Gesellschaft für Krankenhaushygiene (DGKH).

Er ist Mitinitiator der Initiative „Hygiene-Tipps für Kids“, die Kinder zum Thema Hygiene schult.

Alle Details zum Speaker

9. Deutscher Schulleiter­kongress

Unter dem Motto: „Schulen gehen in Führung“
26.–28. November 2020

Jetzt anmelden!