Jetzt rede ich!?

Wie Sie Konferenzen und Besprechungen gekonnt leiten

Freitag, 22. März 2019, 11:15 - 12:30 Uhr

Zum Thema:

Verlaufen Ihre Konferenzen auch nach der Trockner-Theorie? Sie drehen sich ständig im Kreis und das Ergebnis ist nur heiße Luft? Das muss nicht sein! Konferenzen zu leiten ist mehr als Zuteilen der Redezeit. Für Sie als Schulleitung ist es wichtig, Besprechungen zielorientiert und ergebnisreich zu führen. Das erleichtert Ihren Alltag ungemein.

  • Einführung in die sechs Phasen eines Moderationsprozesses
  • Aktivierung des Vorwissens der Teilnehmer in einem offenen Prozess
  • Gemeinsame Auswertung der Ergebnisse
  • Abschluss- und Feedback-Runde
Ziel des Vortrages:

Alle reden durcheinander oder sind gelangweilt. Das sind die unangenehmen Situationen in Besprechungen, die es für Sie als Schulleitung zu meistern gilt. Konstanze Schneider zeigt Ihnen, wie Sie fehlende Beteiligung und ermüdende Abläufe vermeiden. Werden Sie zum Besprechungsprofi und führen Sie gekonnt produktive Konferenzen an.

Zurück zur Programmübersicht

Die Referentin

Konstanze Schneider

Wenn es um das Thema leiten von Besprechungen und Konferenzen geht, ist Konstanze Schneider die Expertin. Sie ist Studienrätin und Schulleiterin im Ruhestand. Über die Jahre hinweg hat sie einige solcher Zusammentreffen leiten dürfen. Diese sind nicht immer produktiv und effektiv abgelaufen. Doch wie man Gespräche in eine positive und erfolgreiche Richtung lenkt, verrät sie den Teilnehmern in ihren Vorträgen. Wichtig ist es ihr, dass man auch in ihren Seminaren in einen Austausch kommt.

Alle Details zum Speaker

8. Deutscher Schulleiterkongress

Unter dem Motto: Schulen gehen in Führung

21.-23.03.2019 in Düsseldorf

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden