Mit Blaulicht und Martinshorn

Worauf Sie als Schulleitung im Notfall vorbereitet sein müssen

Freitag, 22. März 2019, 16:00 - 17:15 Uhr

Zum Thema:

Bedrohungslagen, Krisen oder Notfälle können an jeder Schule passieren. Kennen Sie Ihre Aufgaben als Schulleitung in solchen Situationen? Mit welchen zuständigen Stellen müssen Sie zusammenarbeiten? Wen müssen Sie wann kontaktieren? Wer ist für was zuständig? Im Ernstfall müssen die Antworten dazu sitzen. Seien Sie vorbereitet!

  • Welche Rolle haben Schulleitung, Lehrkräfte, Erziehungsberechtigte?
  • Wie soll ein praxistaugliches Krisenteam aufgebaut sein?
  • Auf welche Krisen, Bedrohungen und Notfälle sollte das Team vorbereitet sein?
  • Hilfreiche elektronische Tools für die Hilfsfrist und ein strukturiertes Vorgehen
  • Gute Zusammenarbeit mit Polizei, Feuerwehr, Medien etc. in solchen Situationen
  • Schrittweises Vorgehen an Praxisfällen exemplarisch erklärt und vertieft
Ziel des Vortrages:

Blaulicht wünscht sich keiner auf dem Schulhof, aber auch in diesen Situationen müssen Sie als Schulleitung einen kühlen Kopf bewahren. Erfahren Sie, wie Sie sich und Ihr Kollegium bestmöglich für den Ernstfall wappnen. Verlieren Sie in Krisensituationen nicht den Überblick und bringen Sie Ihre Schule sicher durch unruhige Zeiten.

Zurück zur Programmübersicht

Der Referent

Christian Randegger

Wie man sich richtig in Krisensituationen verhält, weiß Christian Randegger. Der Schweizer Kriseninterventionstrainer und Notfallseelsorger hat sich auf solche Vorfälle spezialisiert. Gibt es in der Schule einen Notfall, wissen Schulleitungen und Lehrkräfte oft nicht, wie sie strukturiert vorgehen. Hier heißt es: Nicht die Nerven verlieren. Vor allem in Schulen ist hier ein hoch sensibler Umgang mit den Schülern erforderlich. Die Rollenverteilung muss also klar gegeben sein. Dazu helfen der neue digitale Krisenordner, Apps und Online-Einschätzungs-Tools. 

Alle Details zum Speaker

8. Deutscher Schulleiterkongress

Unter dem Motto: Schulen gehen in Führung

21.-23.03.2019 in Düsseldorf

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden