Mittendrin statt nur dabei!

So integrieren Sie Flüchtlingskinder an Ihrer Schule

Samstag, 23. März 2019, 10:45 - 12:00 Uhr

Zum Thema:

Ein fremdes Land, fremde Leute und eine andere Kultur – Fluchterfahrungen wünscht man keinem Kind und doch sind sie zu schulischer Normalität geworden. Als Schulleitung stehen Sie vor der großen Erwartung Flüchtlingskinder an Ihrer Schule zu integrieren. Doch wie sollen Sie bildungs- und integrationspolitische Vorgaben in der Praxis umsetzen?

  • Das Recht auf Bildung in Abhängigkeit von der Bleibeperspektive
  • Bildungserwartungen im Kontext von Ethnie, Sprache, Geschlecht und Religion
  • Bedeutung des Sozialisationsortes Familie für den Bildungsweg
  • Systemisches Verständnis einer Traumatisierung und den Begleitungsmöglichkeiten im Schulalltag
  • Schulsozialarbeit als Sicherung von Teilhabe und Bildungserwerb
  • Systemische Ansätze zur Lösung von Hindernissen
Ziel des Vortrages:

Als Schulleitung werden Sie zunehmend zu Sozialarbeitern und Managern! Speziell im Hinblick auf die Integration von Flüchtlingskindern sind nicht nur Ihre fachlichen, sondern auch soziale und organisatorische Kompetenzen gefragt. Volker Abdel Fattah erörtert, mit welchen Möglichkeiten und Ansätzen Sie eine inklusive Schule effektiv gestalten.

Zurück zur Programmübersicht

Der Referent

Volker Abdel Fattah

Volker Abdel Fattah ist der Experte, wenn es um die Integration von Flüchtlingskindern geht. Als Referent für Kinder- und Jugendhilfe im AWO Landesverband Sachsen e.V. setzt er sich mit der Thematik tagtäglich auseinander. Darüber hinaus hat er 2016 sein Werk „Flüchtlingskinder in der Kita – Praxishandbuch zur Aufnahme und Betreuung von Kindern mit Flucht- und Migrationshintergrund“ veröffentlicht. Seit 2012 ist er als Autor und Herausgeber für den Carl-Link Verlag tätig.

Alle Details zum Speaker

8. Deutscher Schulleiterkongress

Unter dem Motto: Schulen gehen in Führung

21.-23.03.2019 in Düsseldorf

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden