Noten für die Schulleitung

So bauen Sie ein effektives Feedbacksystem auf

Freitag, 20. März 2020, 14:30 - 15:45 Uhr

Ziel des Vortrages:

Nichts ist glaubwürdiger für den Aufbau einer Feedback-Kultur, als wenn Sie sich als Schulleitung selbst Rückmeldungen einholen. Sehen Sie, wie Ihr Leitungshandeln wirkt und ob es Verbesserungspotential gibt. Mit den Instrumenten und Verfahren aus diesem Praxisforum etablieren Sie ein offenes und konstruktives Miteinander an Ihrer Schule.

Inhalt & Details:

Leitung braucht Rückmeldung! Damit Sie als Schulleitung wissen, ob Sie mit Ihrem Kollegium auf der gleichen Wellenlänge schwimmen, müssen Sie den offenen, aber wertschätzenden Austausch miteinander fördern. Machen Sie dafür als Schulleitung den ersten Schritt und etablieren Sie eine passende Feedback-Struktur an Ihrer Schule:

  • Ziele und Nutzen von Feedback an die Schulleitung: Welche Botschaften können Sie setzen?
  • Wichtige Klärungen im Vorfeld: Inhalte und Zeitpunkt, Methoden und Instrumente
  • Feedback-Geben und Feedback-Nehmen: zwei Königsdisziplinen
  • Gestaltung des Rückmeldeprozesses in Schulen: Auf was Sie als Schulleitung achten sollten
  • 360° - Feedback: Was ist realistisch?
  • Elemente einer Feedback-Kultur an Schulen

Zurück zur Programmübersicht

Der Referent

Prof. Dr. Stefan Seitz

Prof. Dr. Stefan Seitz ist Experte für den Aufbau von Feedbackkulturen an Schulen im Fachportal für Schulleitung SchulVerwaltung.de. Er promovierte zu „Biographieverläufe türkischer Migrantenkinder der 3. Generation“ und habilitierte sich mit einer Forschungsarbeit zum Selbstverständnis von Lehrkräften als Schulentwickler. Seit rund 10 Jahren beschäftigt er sich neben der Schulentwicklungs- auch stark mit der Schulleitungsforschung und hat hierzu vielfach publiziert. 

Alle Details zum Speaker

9. Deutscher Schulleiter­kongress

Unter dem Motto: „Schulen gehen in Führung“
19.–21.03.2020 in Düsseldorf

Jetzt anmelden