Priorität Nr. 1

Was für die weltbeste Bildung zu tun ist!

Samstag, 10. März 2018, 10:45 - 12:00 Uhr

Zum Thema:

Bildung ist die Schlüsselaufgabe unserer Gesellschaft - findet FDP-Chef Christian Lindner. Sie ist nicht nur Voraussetzung für eine selbstbestimmte Biographie, sondern auch Hebel für mehr Wettbewerbsfähigkeit der Wirtschaft. Christian Lindner plädiert für mehr Autonomie für die einzelne Schule, die Aufwertung des Lehrerberufs und eine Reform des Föderalismus, damit die gesamtstaatlichen Bildungsinvestitionen auf das Niveau der Spitzengruppe der OECD-Nationen gesteigert werden können.

  • Schulautonomie

  • Aufwertung des Lehrerberufs

  • Föderalismusreform

Ziel des Vortrages:

Sie werden von Christian Lindner nicht nur erfahren, wie durch bessere Bildung die Wettbewerbsfähigkeit der Wirtschaft gesteigert werden kann, sondern auch, welche Hebel im Bildungsbereich dazu in Bewegung zu setzen sind. Denn Bildung ist die Priorität Nr. 1 in Deutschland!

Zurück zur Programmübersicht

Der Referent

Christian Lindner

Christian Lindner ist Bundesvorsitzender der FDP sowie Vorsitzender der FDP-Landtagsfraktion in NRW. Er ist Experte für Innovationen, vor allem in dem Bereich der Arbeitszeitgestaltung.

Alle Details zum Speaker

7. Deutscher Schulleiterkongress

Unter dem Motto: Schulen gehen in Führung

08.-10.03.2018 in Düsseldorf

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden