Sie schaffen mehr, als Sie glauben

Wie Sie als Schulleitung Ihr volles Potential entfalten

Freitag, 20. März 2020, 11:30 - 12:45 Uhr

Ziel des Vortrages:

Schöpfen Sie Ihre Möglichkeiten voll aus! Mit Jutta Wilbricht trainieren Sie in diesem Praxisforum Ihre persönliche Resilienzkompetenz und individuelle Achtsamkeit, damit Sie die eigenen Potentiale im Schulleitungsalltag gesund einsetzen. Mit diesem umfassenden Ansatz sind Sie als Schulleitung jeder Herausforderung gewachsen!

Inhalt & Details:

Um im Schulalltag gesund und leistungsfähig zu bleiben, müssen Körper und Geist in Topform sein. Zu beachten ist dabei, dass Gedanken, Gefühle und Körper sich wechselseitig beeinflussen. Als Schulleitung können Sie die einzelnen Faktoren aktiv steuern und Ihre Leistungsfähigkeit somit bewusst steigern. Wie das geht, erfahren Sie hier:

  • Entdecken - Die innere Welt der Gefühle, Gedanken, Stimmungen und Körperreaktionen wahrnehmen.
  • Entfalten - Den dynamischen Prozess der fortwährenden Selbstentwicklung im Fluss halten durch Begreifen der physiomentalen Wechselwirkungen.
  • Nutzen - Sicherheit, Selbstvertrauen und Selbstfürsorge aus dem Bewusstsein schöpfen, dass sich die Kraft der Gedanken strukturbildend auf unser physiomentales System auswirkt.

Zurück zur Programmübersicht

Die Referentin

Jutta Wilbricht

Seit 2016 ist Jutta Wilbricht die Gesundheitsbeauftragte der Franziskus-Schule in Erkelenz. Neben der Dozententätigkeit und den zahlreichen eigenen Fortbildungen hielt sie bis heute kontinuierlichen, persönlichen Kontakt zu forschenden Universitätskapazitäten und gestaltet aktiv neue therapeutische und präventive Methoden zur physiomentalen Gesundheit der Menschen. 2013 wurde ihr das „Certificate of Advanced Studies in Functional Kinetics" von der Universität Basel in der Schweiz verliehen.

Alle Details zum Speaker

9. Deutscher Schulleiter­kongress

Unter dem Motto: „Schulen gehen in Führung“
19.–21. März 2020 in Düsseldorf

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden!