Versteckte Talente Ihrer Schüler wecken

Wie Sie Potentiale und Begabungen an Ihrer Schule optimal fördern

Freitag, 22. März 2019, 14:00 - 15:15 Uhr

Zum Thema:

Jedes Kind hat seine ganz eigenen Potentiale und Talente. Diese müssen individuell gefördert und gefordert werden. Damit muss nicht immer ein Mehraufwand für Ihre Lehrkräfte einhergehen. Auch im Klassenverband kann man die Schüler auf ihre spezifischen Bedürfnisse ausgerichtet fördern und versteckte Talente wecken.

  • Alltagstaugliche Strategien zum Aufbau einer praktikablen Förderarbeit
  • Bewährte Verfahren zum Umgang mit heterogenen Lerngruppen
  • Anregungen zur Verbesserung der Zeit- und Arbeitsökonomie der Lehrer
  • Gemeinsames Lernen im Klassenverband muss kleinschrittig kultiviert werden
Ziel des Vortrages:

Und was kannst du? In jedem Ihrer Schüler stecken besondere Talente und Begabungen. Diese müssen individuell gefördert und entwickelt werden. Dr. Heinz Klippert stellt Ihnen bewährte Strategien zum Aufbau einer machbaren und wirksamen Förderarbeit im Schulalltag vor. So holen Sie das Beste aus Ihren Schülern heraus.

Zurück zur Programmübersicht

Der Referent

Dr. Heinz Klippert

Dr. Heinz Klippert arbeitet als Trainer, Berater und Ausbilder in Sachen „Pädagogische Schulentwicklung“. Er ist Verfasser zahlreicher Bücher zu den Feldern Lernmethodik, Unterrichtsentwicklung, Lehrerentlastung, Schüleraktivierung und Methodenlernen. Bekannt geworden ist der Schulreformer u.a. durch seine Forschungen zum Methodentraining und zum eigenverantwortlichen Lernen. Lehrerbildungseinrichtungen im gesamten deutschsprachigen Raum beziehen sich auf die Ansätze von Dr. Klippert.

Alle Details zum Speaker

8. Deutscher Schulleiterkongress

Unter dem Motto: Schulen gehen in Führung

21.-23.03.2019 in Düsseldorf

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden