Vom Chefsessel brüllen kann jeder!

So bringen Sie Ihre Mannschaft durch faire Führung zum Sieg

Freitag, 09. März 2018, 09:30 - 10:30 Uhr

Samstag, 10. März 2018, 13:00 - 14:00 Uhr

Zum Thema:

Wir leben in einer Zeit, in der Sie in immer kürzeren Abständen immer komplexere Entscheidungen treffen müssen. Schiedsrichter sind wie Schulleitungen Profi-Entscheider, die unter ungeheurem Druck und in Sekunden Urteile von großer Reichweite fällen, was hohe Anforderungen an die Psyche und das Team mit sich bringt. 

  • Mit Zeitdruck umgehen
  • Gefühle versus Verstand
  • Entscheidungen: Rational oder emotional?
  • Keine Angst vor schwierigen Entscheidungen!

Ziel des Vortrages:

Lernen Sie vom Besten seines Faches, Gefühle und Verstand gezielt einzusetzen, denn nur so treffen Sie gute Entscheidungen. Der Weltschiedsrichter Urs Meier zeigt Ihnen, wie Sie als Schulleitung Ihre Angst vor schwierigen Entscheidungen überwinden und zu richtigen Lösungen kommen. Aber auch wie Sie mit Niederlagen gekonnt umgehen.

Zurück zur Programmübersicht

Der Referent

Urs Meier

Urs Meier ist Fachmann, wenn es darum geht schwierige Entscheidungen zu treffen. Der Weltschiedsrichter weiß, wie man auch in komplexen Situationen einen klaren Kopf behält. Fairplay steht dabei auch in Sachen Führungsstil bei ihm an erster Stelle, ob innerhalb eines Fußballspiels oder eines Kollegiums. In fast 900 Profispielen bewies der heutige TV-Moderator als Unparteiischer, wie man komplexe Situationen analysiert und in Sekundenbruchteilen eine faire Entscheidung fällt.

Alle Details zum Speaker

7. Deutscher Schulleiter­kongress

Unter dem Motto: Schulen gehen in Führung

08.-10. März 2018 in Düsseldorf

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden