Vom Schulverwalter zum Schulgestalter

So steuern Sie Schulentwicklungsprozesse nachhaltig

Samstag, 23. März 2019, 10:45 - 12:00 Uhr

Zum Thema:

Gesellschaftliche und politische Veränderungen stellen Schulleitungen vor neue Aufgaben. Neuartige Kompetenzen in den Bereichen Migration, Inklusion und Digitalisierung werden erwartet. Damit Ihre Schule mit diesen Anforderungen Schritt halten kann, braucht es manchmal auch Unterstützung von außen. Der Blick von außen ist oft Gold wert!

  • In welchen Bereichen ist externe Unterstützung besonders sinnvoll?
  • Was sollte beim Einsatz grundsätzlich beachtet werden?
  • Inwiefern lässt sich das Modell auch auf vakante Lehrerstellen übertragen?
  • Wie managen Sie als Schulleitung externe Kräfte an Ihrer Schule?
Ziel des Vortrages:
Schulentwicklungsprozesse. Ein sehr sperriges Wort und doch für die Zukunft der Schule unverzichtbar. Sie als Schulleitung werden hier zum Organisationsmanager. Edmund Fröhlich und Marcus Röder zeigen Ihnen, wie Sie die Entwicklung an Ihrer Schule erfolgreich und nachhaltig umsetzen. Werden Sie vom Schulverwalter zum Schulgestalter.

Zurück zur Programmübersicht

Der Referent

Edmund Fröhlich

Edmund Fröhlich kennt sich aus, wenn es um Veränderungsprozesse im Unternehmen geht. Neue Strukturen schaffen oder Mitarbeiter an anderer Stelle einsetzen bedarf gründlicher Planung. Vor allem auf Mitarbeiterebene ist viel Fingerspitzengefühl gefragt. Der Sozial- und Erziehungswissenschaftler hat dies zu seinem Beruf gemacht. Als Interim Manager führt er viele Unternehmen erfolgreich durch den schweren Prozess der Veränderungen. Seine Expertise widmet er inzwischen auch Schulen.

Alle Details zum Speaker

Der Referent

Marcus Röder

Marcus Röder ist Diplom-Betriebswirt (DH) und seit mehr als 15 Jahren als Trainer sowie freiberuflicher Fachdozent in der Erwachsenenbildung tätig. Seine Schwerpunkte legt er hierbei unter anderem auf die Bereiche der Organisations- und Personalentwicklung, sowie auf dem Projekt- und Qualitätsmanagement. Seine Erfahrung hat er in seinen Stationen bei verschiedenen Bildungsträgern aufgebaut. Darüber hinaus ist Marcus Röder selbst externer Schulleiter einer Fachschule.

Alle Details zum Speaker

8. Deutscher Schulleiterkongress

Unter dem Motto: Schulen gehen in Führung

21.-23.03.2019 in Düsseldorf

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden