Details zum Vortrag

Zwischen Kebab und Bratkartoffeln – So meistern Sie als Schulleitung den Kulturspagat

Deutschland ist international, zumindest was die Küche angeht. Ob Sushi, Baklava oder Frühlingsrollen – alles voll integriert! Diskutieren Sie mit Asli Sevindim, wie diese multikulturelle Normalität auch in Ihren Schulalltag einzieht! Denn Integration gelingt dann, wenn sie so selbstverständlich wird, wie der Dönermann um die Ecke!

Alle Details zum Vortrag

Asli Sevindim

Rundfunkmoderatorin, Journalistin, Schriftstellerin

Asli Sevindim ist Journalistin, Schriftstellerin und Moderatorin mit türkischen Wurzeln. Aufgewachsen ist sie mitten im Ruhrgebiet in Duisburg-Marxloh. Beides hat sie gleichermaßen geprägt und sie zu einer Wanderin zwischen den Welten gemacht. Sie engagiert sich mit Herzblut für Integration.

Besucht hat sie einen katholischen Kindergarten und hat ihr Abitur am Elly-Heuss-Knapp-Gymnasium gemacht. Anschließend studierte sie Politikwissenschaften an der Universität Essen-Duisburg. Parallel zum Studium arbeitete sie als Moderatorin und Autorin bei Radio Duisburg, schwerpunktmäßig für türkischsprachige Sendungen. Als erste türkische Moderatorin begann Asli Sevindim 2006 die „Aktuelle Stunde“ im Westdeutschen Rundfunk zu moderieren. Im gleichen Jahr wurde sie in den Integrationsbeirat der NRW-Landesregierung berufen und wird Mitglied im Kuratorium des Zentrums für Türkeistudien.

Als Buchautorin debütiert sie mit ihrem humorvollen Werk „Candlelight Döner: Geschichten über meine deutsch-türkische Familie“. In ihren Vorträgen setzt sie die Schwerpunkte auf die Bereiche Integration, Kultur, Ausbildung und Beruf. Gerne bringt sie dort eine Mischung aus professionellen und persönlichen Betrachtungen mit ein – auch vor dem Hintergrund ihrer eigenen Umgebung, in der sie aufgewachsen ist.

Zur Referentenübersicht

8. Deutscher Schulleiterkongress

Unter dem Motto: Schulen gehen in Führung

21.-23.03.2019 in Düsseldorf

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden