Details zum Vortrag

Helikoptereltern und Laissez-faire-Erzieher! – Gestalten Sie Ihren individuellen Masterplan für die optimale Elternarbeit

Zwischen der Forderung nach Pausen-Yoga und totaler Teilnahmslosigkeit: Elternarbeit ist eine Welt der Extreme. Entwickeln Sie daher Ihren individuellen Masterplan, um alle aktiv und sinnstiftend in das Schulleben einzubinden. Mit der passenden Kommunikation und einer positiven »Elternkultur« machen Sie Eltern zum Erfolgsfaktor Ihrer Schule – auch die schwierigen!

Alle Details zum Vortrag

Brigitte Wonneberger

Schulcoach, ehemalige Schulleiterin & Fachbuch-Autorin

Seit 2015 ist Brigitte Wonneberger freiberuflich als Dozentin tätig. Sie ist Seminarleiterin, Schulcoach und Autorin mit den Schwerpunkten Schul-Begleitung durch die Eltern und Schulentwicklung. Sie studierte Anglistik und Romanistik an der Universität Heidelberg und foreign language assistant in Wales, mit Abschluss 1. u. 2. Staatsexamen und Magister. Sie absolvierte zusätzlich die Ausbildung zur Beratungslehrerin, ist Qualitätsmanagerin DGQ (Deutsche Gesellschaft für Qualität), und ist zertifizierter „Echt-Dabei “/ Media-Protect-Coach (Medienerziehung).

Von 1977 bis 2004 absolvierte sie Schuldienste an Gymnasien in Hamburg, Hessen und Rheinland-Pfalz mit den Schwerpunkten Beratung, englisches Schultheater und Leitung des Fachbereichs I (u.a. Koordination Bilingualer Zug Französisch). Sie hat Erfahrungen mit integrativen Schulformen: Comprehensive School in Wales und integrierte Förderstufe in Hessen. 2004 bis 2015 war sie Schulleiterin des Gymnasiums am Kurfürstlichen Schloss zu Mainz. Sie legte ihre Schwerpunkte auf eine kontinuierliche Schulentwicklung (2014 Nominierung unter die 15 besten Schulen beim Wettbewerb „Der deutsche Schulpreis“), auf die Vertiefung der Schwerpunkte Sprachen (Europaschule), Naturwissenschaften (Mint-freundliche Schule), Demokratieerziehung mit zahlreichen Wettbewerbserfolgen und Großprojekt („Schule als Staat“ 2011), Erziehung zu Nachhaltigkeit (Fair-Trade -Schule), Erziehung zu Toleranz (Schule ohne Rassismus), Einführung zusätzlicher Leistungskurse in Informatik, Spanisch und Sport sowie der Ganztagsschule in Angebotsform.

Zur Referentenübersicht

9. Deutscher Schulleiter­kongress

Unter dem Motto: „Schulen gehen in Führung“
19.–21. März 2020 in Düsseldorf

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden!