Details zum Vortrag

Sicherheit geht vor! – Das müssen Sie zum Datenschutz bei digitalem Lehren und Lernen unbedingt wissen

Hier wird es praktisch für Sie! Ob Lernmanagementsystem, Bildungs-Cloud, virtuelles Klassenzimmer oder Bring Your Own Device – Carlos Müller und Oliver Knieps zeigen Ihnen anhand diverser Praxisbeispiele auf, wie digitales Lehren und Lernen gelingt, aber auch welche Anforderung die Sicherheit an Sie als Schulleitung stellt.

Alle Details zum Vortrag

Carlos Müller

Schulleiter, EVIM Bildung GmbH

Carlos Müller ist Schulleiter des Campus Klarenthal. Dieser wurde 2013 zusammen mit der Schule am Geisberg zur EVIM Bildung gGmbH umformiert und als eigener Schulträger etabliert. Seinen Aufgabenschwerpunkt legte er schon früh auf den Bereich der IT.

So brachte Carlos Müller seine Erfahrungen mit in die Leitung der Schule am Geisberg und übertrug vor allem die Praxisorientierung des Bereichs IT auf andere Arbeitsfelder. Dazu gehört unter anderem die inklusive Arbeit in allgemeinen Schulen und die Gründung sowie Leitung eines speziellen Angebotes für Kinder beruflich reisender Eltern. In diesem Rahmen führte er das Lernen über die Plattform Fronter ein.

Vor seiner Berufung an die Schule am Geisberg arbeitete er an einer Förderschule mit dem Schwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung. Dort traf er auf Jugendliche, die als unbeschulbar galten und die nur durch für sie überzeugende Angebote sowie einer guten Bindung zur Lehrkraft wieder zum Lernen motiviert werden konnten. Als Lösungsansatz für diese Problematik gründete Carlos Müller eine „Mini Company“, mit dem Schwerpunkt IT. Dort lernten die Schüler Computer aufzubauen, instand zu setzten und Netzwerke beim Kunden einzurichten.

Zur Referentenübersicht

9. Deutscher Schulleiter­kongress

Unter dem Motto: „Schulen gehen in Führung“
19.–21.03.2020 in Düsseldorf

Jetzt anmelden