Details zum Vortrag

Werte, Gebote, Regeln und Rituale – Wenn die Schule zum kulturellen Schmelztiegel wird

Als Schulleitung müssen Sie auch mal hart durchgreifen! In diesem Praxisforum lernen Sie, wie Sie an Ihrer Schule ein Machtsystem entwickeln, mit dem kulturelle Konflikte jederzeit gelöst werden. So werden Sie nicht nur zum Diskussionsleiter und Mediator zwischen den Beteiligten, sondern können begründet mit der Faust auf den Tisch hauen. 

Alle Details zum Vortrag

Elisabeth Caspar Schmid

Supervisorin, Dozentin in der Ausbildung von Schulleitungen an der PH St. Gallen

Elisabeth Caspar Schmid kennt sich mit kulturellen Konflikten aus, denn seit 15 Jahren ist sie an den Pädagogischen Hochschulen Thurgau, St. Gallen und Graubünden (Schweiz) Dozentin in der Schulleiterausbildung. Dort ist sie  vor allem für Konfliktmanagement, aber auch für Selbstmanagement, Kommunikation und Umgang mit Krisen zuständig. An der Pädagogischen Hochschule St. Gallen (Schweiz) war sie 10 Jahre Lehrbeauftragte für Pädagogik und Psychologie.

Elisabeth Caspar Schmid war Volksschullehrerin, studierte anschließend am Heilpädagogischen Seminar (heute: Hochschule für Heilpädagogik) schulische Heilpädagogik und machte 13 Jahre lang als Sonderklassenlehrerin Praxiserfahrung. In Zürich studierte sie am Institut für angewandte Psychologie IAP (heute Zürcher Fachhochschule für Psychologie) Supervision und Organisationsentwicklung. Nach 16 Jahren politischer Tätigkeit (12 auf kantonaler Ebene/ in Deutschland der Landtag und 4 Jahren auf Bundesebene/ in Deutschland der Bundestag) baute sie die Schulberatung der Stadt St. Gallen auf, welche sie 25 Jahre leitete. Sie war verantwortlich für die Beratung von rund 800 Lehrerinnen und Lehrer sowie rund 30 Schulleitungen. Parallel zur Beratungstätigkeit unterrichtete sie in der Schulleitungsausbildung der Ostschweizer Pädagogischen Hochschulen sowie als Lehrbeauftragte für Pädagogik und Psychologie auf der Masterstufe in der Ausbildung von Sekundarlehrpersonen. Seit ihrer Pensionierung wirkt sie im Priesterseminar des Bistums St. Gallen und berät sie freiberuflich politische Gremien des Bildungswesens und Schulleitungen in Krisensituationen. 

Zur Referentenübersicht

9. Deutscher Schulleiter­kongress

Unter dem Motto: „Schulen gehen in Führung“
19.–21.03.2020 in Düsseldorf

Jetzt anmelden