Details zum Vortrag

Der Schulpreis in Reichweite! – Erarbeiten Sie den perfekten Bauplan für ein Schulprogramm, das zu Ihnen und Ihrer Schule passt

Ein durchdachtes Schulprogramm ist das inhaltliche Fundament Ihrer Schule. Erarbeiten Sie sinnvolle Strategien, bewährte Praxismethoden und damit Ihren individuellen Bauplan für eine tragfähige Konstruktion, die der Schulentwicklung, dem Qualitätsmanagement und dem schulischen Leben soliden Halt bietet. Darauf können Sie bauen!

Alle Details zum Vortrag

Gerhard Maier

Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung

Als Leiter der Grundsatzabteilung am Bayerischen Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung (ISB) ist Gerhard Maier für sämtliche schulartübergreifenden Themenstellungen verantwortlich, wozu die fächerübergreifenden Bildungs- und Erziehungsziele, wie z.B. politische Bildung oder sprachliche Bildung, ebenso gehören wie auch die Schulentwicklung, Qualitätsmanagementsysteme oder die Gestaltung der schulischen Ganztagsangebote. Schließlich führt seine Abteilung Evaluationen von Schulversuchen durch und engagiert sich im Bereich des Transfers von Forschungswissen in die Praxis.

Gerhard Maier hat Lehramt für Gymnasien in den Fächern Englisch und Geschichte in München studiert. Danach war er als Studienrat am Willibald-Gymnasium in Eichstätt tätig, bevor er fünf Jahre beim Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus in München arbeitete und dort u.a. mit pädagogischen Grundsatzfragen, Werteerziehung, internationalen Vergleichsstudien, wie z.B. PISA, Schulentwicklung und Qualitätssicherung befasst war. Ab 2003 kehrte er als stellvertretender Schulleiter am Hallertau-Gymnasium Wolnzach in die Schulpraxis zurück. Im Jahr 2011 wurde er mit der Schulleitung am Christoph-Schreiner-Gymnasium in Ingolstadt betraut und wirkte dort als Seminarvorstand auch in der zweiten Phase der Lehrerausbildung. Leiter der Grundsatzabteilung im Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung in München ist er seit Februar 2018.

Zur Referentenübersicht

9. Deutscher Schulleiter­kongress

Unter dem Motto: „Schulen gehen in Führung“
19.–21.03.2020 in Düsseldorf

Jetzt anmelden