Details zum Vortrag

Schulentwicklung mit Sinn und Verstand! – So holen Sie Ihr Kollegium ab und an Bord

Sinnorientierung, Selbstorganisation und Reflexion – das sind die drei Säulen, die Ihre Schulentwicklung tragen. Dr. Jean-Paul Munsch weiß, wie Sie diese Schritt für Schritt hochziehen, damit sie stabil und belastbar werden. Schaffen Sie ein Fundament, das trägt und bauen Sie Ihre Schulentwicklung weiter aus!

Alle Details zum Vortrag

Dr. Jean-Paul Munsch

Dozent für Schulentwicklung, PH Zürich

Dr. Jean-Paul Munsch verbindet die Humanpsychologie, die Neurowissenschaften und das Bildungswesen. Er ist Berater und Dozent für Schul- und Organisationsentwicklung an der PH Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW).

Dr. Munsch versteht Menschen als Einheit aus körperlich-psychisch-geistigen Fähigkeiten und setzt auf in seiner dialogischen Beratung auf erlebnisorientierte, kreative und systemische Methoden. An der Fachhochschule ist er auch als Co-Leiter des Ausbildungsgang Supervision, Coaching und Changemanagement tätig.

Nach dem Lehramt hat er in Zürich und Amsterdam Philosophie und Geschichte studiert. Er war selbst Schulleiter und versteht die hohen Anforderungen an diese Position. Seine Arbeits- und Forschungsschwerpunkte sind: Führung, Teamentwicklung, Entwicklung von persönlicher Beziehungs- und Führungskompetenz, sowie die Organisations- und Konfliktberatung.

Neben seiner Beratertätigkeit ist er als Autor für Fachzeitschriften tätig und präsentiert auf Tagungen neue Ergebnisse zur Organisations- und Schulentwicklung, der Entwicklung von Führungskompetenzen und der Aktionsforschung.

Zur Referentenübersicht

7. Deutscher Schulleiterkongress

Unter dem Motto: Schulen gehen in Führung

08.-10.03.2018 in Düsseldorf

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden