Details zum Vortrag

Wenn Schule krank macht – Do’s and Don’ts für den Umgang mit Mobbing an Ihrer Schule

Die Schule ist der Ort, an dem Schüler in Ruhe lernen und sich entwickeln sollen. Doch manchmal stehen sie sich mit Aggressionen selbst im Weg und greifen dann auch andere an. Wie es dazu kommt und wie Sie Mobbing an Ihrer Schule gekonnt gegensteuern verrät Ihnen der Kinder- und Jugendpsychiater Dr. Michael Winterhoff.

Alle Details zum Vortrag

Round Table Gespräche – Diskutieren Sie mit Prominenten

Nutzen Sie die Möglichkeit, sich mit prominenten Top-Speakern je 20 Minuten zu unterschiedlichen, spannenden Themen auszutauschen.

Alle Details zum Vortrag

Dr. Michael Winterhoff

Kinder- und Jugendpsychiater

Dr. Michael Winterhoff ist Kinder- und Jugendpsychiater und Psychotherapeut. Als Sozialpsychiater ist der anerkannte Facharzt auch im Bereich der Jugendhilfe tätig. Nach seinem Studium der Humanmedizin in Bonn absolvierte er eine Facharztausbildung für Kinder- und Jugendpsychiatrie. In Bonn betreibt er seit 1988 eine eigene Praxis. Vor mehr als 24 Jahren gründete er das Kinderheim Leo-Lionni in Bonn und seit 2002 ist er Vorstandsmitglied des Vereins Kleiner Muck in Bonn.

Schon mit seinem Beststeller „Warum unsere Kinder Tyrannen werden. Oder: Die Abschaffung der Kindheit“ hat Dr. Michael Winterhoff eine grundlegende gesellschaftliche Debatte losgetreten. In seinen sieben Werken analysiert er die schwerwiegenden Folgen veränderter Eltern-Kind-Beziehungen für die psychische Reifeentwicklung junger Menschen. Er bietet Wege aus den, durch die Reifedefizite verursachten, Beziehungsstörungen an. Die überraschenden und aufrüttelnden Ergebnisse seiner Analysen machen ihn zu einem gefragten Gesprächspartner und Experten in Zeiten, in welchen viele Menschen im Alltag, aber auch Politiker und Intellektuelle, sich wieder auf die zentralen Werte Familie, Kinder und Erziehung besinnen. Ihnen wird das Ausmaß gesellschaftlicher Fehlentwicklungen immer deutlicher.

Zur Referentenübersicht

8. Deutscher Schulleiterkongress

Unter dem Motto: Schulen gehen in Führung

21.-23.03.2019 in Düsseldorf

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden