Details zum Vortrag

Bildungsnah, aber weltfremd? – Warum Schulabgänger viel zu oft „lebensunfähig“ sind

Damit Begriffe wie „Mittlere Reife“ kein Trugschluss sind, sind Sie gefordert, Ihren Schulabgängern ein Mindestmaß an Reife zu vermitteln. Berufseinsteigern fehlt es oftmals an grundsätzlichen Sozialkompetenzen, Engagement und Proaktivität. Fördern Sie daher schon in der Schule Professionalität und Mitdenken. Schließen Sie die Bildungslücke!

Alle Details zum Vortrag

Thilo Baum

Kommunikationsprofi & Autor

Nach seinem Studium der Publizistik und Theaterwissenschaften in Berlin, absolvierte Thilo Baum ein Tageszeitungsvolontariat und wurde Lokalredakteur und dann Schlussredakteur beim „Berliner Kurier“. Seit 2004 ist er selbstständig und begeistert sein Publikum in Seminaren und Vorträgen für klare Sprache. Seine Kunden sind überwiegend Banken, Versicherungen und Pharmaunternehmen, aber auch öffentliche Körperschaften.

Darüber hinaus ist Thilo Baum Autor mehrerer Bücher, unter anderem „Komm zum Punkt!“. Für sein Buch „Mach dein Ding!“ erhielt er 2010 den Trainerbuchpreis. Ein alltagsphilosophisches Werk ist sein „Buch der 1000 Gebote“. In „Bildungslücke“ bündelte er als Co-Herausgeber mit dem früheren GSA-Präsidenten Martin Laschkolnig zwanzig Beiträge zu Inhalten, die die Schule uns verschweigt. Medienkritik übt er als Journalist und Kenner der Medienwelt in „Sind die Medien noch zu retten?“.

Zur Referentenübersicht

9. Deutscher Schulleiter­kongress

Unter dem Motto: „Schulen gehen in Führung“
19.–21.03.2020 in Düsseldorf

Jetzt anmelden