Details zum Vortrag

Let's go digital! – Das müssen Sie zur digitalen Ausstattung Ihrer Schule wissen

Die Zukunft ist digital! Und Schulen müssen sich anstrengen, um den Anschluss nicht zu verpassen. Um das zu schaffen, ist man der Entwicklung im besten Fall einen Schritt voraus. Dabei unterstützt Sie Tobias Sesselmann mit eigenen praktischen Erfahrungen und allem, was Sie als Schulleitung zur Digitalisierung wissen müssen.

Alle Details zum Vortrag

Tobias Sesselmann

IT-Beauftragter & Lehrer, Gymnasium Höchstadt

Tobias Sesselmann ist Informatiker mit Herz und Seele. Seit 2012 ist er am Gymnasium Höchstadt als Studienrat, Fachbetreuer für Informatik und Systembetreuer tätig. Dort liegen besonders Projekte des MINT-Bereichs in seinem Aufgabengebiet. Zusammen mit seinen Schülern hat er schon zahlreiche Auszeichnungen für besonders interessante und kreative Arbeiten gewonnen.

So hat Tobias Sesselmann beispielsweise mit einer Projektgruppe, bestehend aus 15 Schülern, eine App entwickelt. Diese App „Abitrainer“ hilft den Schülern bei einer optimalen Vorbereitung auf das Abitur. Im Sommer 2016 wurde die App offiziell vorgestellt und seither stetig verbessert. Darüber hinaus war er zusammen mit einem Kollegen an der Betreuung des Schülerprojekts SMART-Desk beteiligt, welches 2015/16 den 1. Preis bei Vision-Ing21, den Wanderpokal der IHK Nürnberg, eine Goldmedaille auf der iENA 2016 in Nürnberg, den Innovation Award 2016 der Schaeffler FAG Stiftung und einen 3. Platz bei Jugend Forscht 2017 in Oberfranken erreicht hat.

Außerdem ist Tobias Sesselmann seit 2014 mebis-Beauftragter. „Mebis - Landesmedienzentrum Bayern“ ist ein Online-Portal, unter anderem mit einer Mediathek und einer Lernplattform, die den Einsatz von digitalen Medien an Schulen und im Unterricht weiter fördert und ausbaut. Zuvor war er 2013/14 als behördlicher Datenschutzbeauftragter und bayernmoodle-Beauftragter des Gymnasiums Höchstadt tätig.

Zur Referentenübersicht

9. Deutscher Schulleiter­kongress

Unter dem Motto: „Schulen gehen in Führung“
19.–21.03.2020 in Düsseldorf

Jetzt anmelden