Details zum Vortrag

Digitale Infrastruktur – „Auf was es jetzt ankommt!“ – Strategien zum Aufbau einer digitalen Infrastruktur an Ihrer Schule

28. November 2020, 09:45 - 10:45 Uhr

Wir befinden uns im Zeitalter der gesellschaftlichen Transformation, in dem uns die Digitalisierung dazu zwingt, Schule neu zu denken. Der Vortrag liefert Informationen zu den Hintergründen der Digitalisierung und skizziert die Reaktion der Bildungspolitik sowie die Ergebnisse verschiedener Studien zur digitalen Kompetenz an deutschen Schulen.

Alle Details zum Vortrag

Oberstudiendirektor a.D. Alexander Scheuerer

Schul- und Organisationsberater

Nach seinem Lehramt-Studium in den Fächern Germanistik, Gesellschaftslehre, Philosophie und evangelische Religionslehre, schloss Alexander Scheuerer sein Referendariat erfolgreich ab und war Lehrer an verschiedenen Schulen in Bielefeld, Düsseldorf und Kassel. Zudem war er als Pädagogischer Mitarbeiter an der Universität Kassel tätig und vertiefte dort seine Kenntnisse. Danach wurde er stellvertretender Schulleiter und Schulleiter an verschiedenen Schulen in Deutschland. Seit 2006 ist er leidenschaftlich Organisationsberater und Moderator im Bereich der Schulentwicklung. Als Fachseminarleiter am Landesinstitut Hamburg sowie an der Hamburger Behörde für Schule und Berufsausbildung ist er ebenfalls tätig, um dort sein Wissen zu teilen und auch seine Kenntnisse zu erweitern.  Alexander Scheuerers Arbeitsschwerpunkte – Ganztagsgestaltung, Schulentwicklung u.v.m. vertieft er, in dem er zusätzlich als Fachberater für den Vorstand des Ganztagsschulverbandes und für das Netzwerk „Schule im Aufbruch“ tätig ist.

Zur Referentenübersicht

9. Deutscher Schulleiter­kongress

Unter dem Motto: „Schulen gehen in Führung“
26.–28. November 2020

Jetzt anmelden!