Dumm durch Overload

Wie Digitalisierung Bildung gefährdet und was Sie als Schulleitung dagegen tun können

Samstag, 27. November 2021, 11:00 - 12:15 Uhr

Ziel des Vortrages:

Den Brockhaus in der Hosentasche! Was früher in einer Bibliothek gesucht werden musste, ist heute nur eine Datenabfrage entfernt. Doch nutzen wir das? Sprechen Sie mit Deutschlands bekanntester Wissenschaftsjournalistin und Quarks-Moderatorin Dr. Nguyen-Kim darüber, wie sich Wissen durch die Digitalisierung verändert hat.

Inhalt & Details:

Noch nie waren Informationen so leicht zugänglich wie heute – und noch nie waren sie so wenig verlässlich. Der Kampfbegriff Fake News ist immer noch nicht verebbt. Im Gegenteil, inzwischen gibt es sogar Deep Fakes: Technologien, die per Videofälschung Menschen falsche Worte in den Mund legen. Damit bekommt Schulbildung eine völlig neue Bedeutung.

  • Verfügbarkeit und Verbreitung von Informationen
  • Bildungsherausforderungen der Digitalisierung
  • Potenziale digitaler Medien

Zurück zur Programmübersicht

Die Referentin

Dr. Mai Thi Nguyen-Kim

Dr. Mai Thi Nguyen-Kim ist freie Wissenschaftsjournalistin, Autorin und Dozentin am Nationalen Institut für Wissenschaftskommunikation. Inzwischen hat sich Mai der Wissenschaftsvermittlung verschrieben, die sie auf allen Kanälen betreibt: Im Fernsehen übernahm sie bei Quarks die Nachfolge von Ranga Yogeshwar, auf YouTube produziert sie für funk (das Online-Angebot von ARD und ZDF) den Wissenschaftskanal maiLab, für den sie unter anderem mit dem Grimme Online Award 2018 ausgezeichnet wurde.

Alle Details zum Speaker

10. Deutscher Schulleiter­kongress

25. - 27. November 2021
im CCD Congress Center Düsseldorf

10 Jahre DSLK - feiern Sie mit uns!

Jetzt ohne Risiko anmelden!