Details zum Vortrag

Keine Angst vor der dem Rechtsanwalt! – So geht rechtssichere Notengebung in der Praxis

26. November 2021, 11:30 - 12:45 Uhr

Sicher kennen auch Sie die Drohung mit dem Rechtsanwalt, wenn die Eltern mit der Notengebung Ihrer Lehrkräfte nicht einverstanden sind. Dr. Florian Schröder wird Ihnen durch einfache und klar strukturierte Darstellung die rechtlichen „Leitplanken“ zum Thema Notengebung und Rechtssicherheit in der täglichen Anwendung liefern.

Alle Details zum Vortrag

Dr. Florian Schröder

Schuljurist & Justiziar der Stadt Einbeck

Florian Schröder (www.SchiLFs.de) ist mit schulrechtlichen Fragestellungen bestens vertraut. Nach dem Studium der Rechtswissenschaften und Promotion in Göttingen schloss er sein juristisches Referendariat in Berlin und Wien mit dem zweiten Staatsexamen ab. Seit 2007 ist er im öffentlichen Dienst tätig, unter anderem als Justiziar der Behörde für Schule und Berufsbildung (BSB) und des Hamburgischen Instituts für Berufliche Bildung (HIBB) der Freien und Hansestadt Hamburg. Seit 2013 ist er Fachbereichsleiter und Allgemeiner Vertreter der Bürgermeisterin bei der Stadtverwaltung Einbeck.

2015 konzipierte er im Auftrag des Niedersächsischen Landesinstituts für schulische Qualitätsentwicklung (NLQ) die Rechtsmodule der Qualifizierungsreihen für schulisches Leitungspersonal und konnte die neuen Veranstaltungsformate "Grundlagen des Rechts der inklusiven Schule" sowie "Workshop Schulrecht" mit initiieren. Seit 2016 unterrichtet er, gemeinsam mit mehreren Kollegen, die entsprechenden Module auch. Daneben unterrichtet er (schul-)rechtliche Themen für verschiedene Bildungsregionen, Verbände, den Niedersächsischen Städtetag (W!ssenstransfer GmbH), an Kompetenzzentren für Lehrkräftefortbildung und im Rahmen von SchiLFs. Er ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen.

Zur Referentenübersicht

10. Deutscher Schulleiter­kongress

25. - 27. November 2021
im CCD Congress Center Düsseldorf

10 Jahre DSLK - feiern Sie mit uns!

Jetzt ohne Risiko anmelden!